GetMyAds

 Du hast schon einen Blog oder betreibst eine Website? Oder denkst darüber nach, mit deinem persönlichen Thema/Angebot Geld zu verdienen?

Dann brauchst auch du Werbung – und bist vielleicht auf der Suche nach einer passiven Einkommensmöglichkeit. Mit GetMyAds ist beides gleichzeitig möglich.

Auch ich verdiene mein Geld natürlich am liebsten mit dem, was ich am liebsten tu: in meinem Fall ist das schreibend, zuhörend, beratend, coachend, aufklärend oder auch mal geduldig abwartend daran beteiligt zu sein, dass Mensch und Tier auf dieser Erde glücklich sind. Und es läuft wunderbarerweise, doch bis jetzt reicht es noch nicht ganz für eine völlige finanzielle Unabhängigkeit und – einen Schritt weiter – für die Schaffung neuer Projekte und die Umsetzung neuer Ideen, von denen ich soooo viele habe – das kennt ihr sicher.

Auch meine Arbeit lebt von Empfehlungen, am liebsten persönlichen, aber natürlich auch vom Gefundenwerden meiner Website. Und dabei wiederum hilft mir die Werbung von GetMyAds. Und: diese Firma kümmert sich nicht nur um die Optimierung des Traffics auf meinem BLOG (und je mehr Leute ihn lesen, umso besser für die Welt 😉 ), sondern beteiligt mich auch noch mit einem Bonus durch ein einfach nachzuvollziehendes Payback-System an den Umsätzen, die sie durch Kunden wie dich und mich erzielen. Ich kann also je nach finanziellem Einsatz (ab 50 Dollar) ein entsprechend hohes passives Einkommen erzielen, auch ohne aktiv weitere Kunden zu werben.

Wer sich informieren oder auch sich nach dem recht kurzweiligen 12-Minuten-Erklärvideo (kostenlos und unverbindlich) anmelden möchte, um es selber zu probieren, kann das hier tun:

eine Info auf ENGLISCH gibt es hier

eine Info auf RUSSISCH gibt es hier

eine Info auf TÜRKISCH gibt es hier

GetMyAds ist ein leicht zu handhabendes Traffic-Netzwerk für deine Website bzw. deinen Blog mit einem PayBack-System und kein Investment-Programm!

Ich empfehle in jedem Fall, erstmal klein anzufangen (schon mit 1 Token für knapp 50 Euro kannst du einsteigen) und sich das ein paar Tage anzuschauen, um ein Gefühl für das sehr einfach und verständlich strukturierte System zu bekommen – und natürlich keinesfalls einen Kredit dafür aufzunehmen. Die Sache macht auf mich bis jetzt einen sehr seriösen Eindruck, es gibt eine deutschsprachige Seite und der Support antwortet schnell und professionell. Eine Garantie gibt es bei einem Payback-/ RevShareSystem jedoch nie.

Das Prinzip ist auch hier nochmal von news.at gut erklärt.

 

Update 02/2017: Es verzögern sich aufgrund der Umstellung von Auszahlungsmöglichkeiten zur Zeit eben diese – ich rate, mit dem Kauf weiterer Token abzuwarten, bis nach der Umstellung auf die MyMercuryCard alles wieder glatt läuft. 

2 Gedanken zu “GetMyAds

    • Du gehst im Menü links auf „Meine Token“ und aktivierst sie dann mit einem Klick.

      Nun kannst du dir dein Werbepaket aussuchen, z. B. 200 Klicks auf deine Website. Dann gibst du deine Website ein, wählst die Sprache aus und die Rubrik und bestätigst das Ganze. Fertig 🙂

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s